Menü

HARZER KLÖSTER

  • Kloster Burchardi - Kirche mit Park
  • Kloster Brunshausen - Außenansicht
  • Tag der Parks und Gärten im Kloster Drübeck - Foto und Rechte: Ulrich Schrader
  • Kreuzhof im Kloster Michaelstein
  • ZisterzienserMuseum Kloster Walkenried
  • Kloster Wöltingerode

Wir freuen uns über Ihr Interesse an Harzer Klöstern und Kirchen! Über Jahrhunderte haben die Harzer Klöster die kulturelle und wirtschaftliche Entwicklung der Kulturlandschaft Harz geprägt. Und Kloster ist nicht gleich Kloster: Ihre Kultur und Spiritualität, die duftenden Gärten und einzigartige Architektur sind mehr als nur eine Reise wert.

Besondere Klosterveranstaltungen erleben Sie im HarzerKlosterSommer von Juni bis September in sechs Klöstern. Besuchen Sie die Klosterfeste und -märkte, genießen in der Reihe "Kloster à la cARTe" die Verbindung von Kultur und Kulinarischem und erleben das ganze Jahr über die besondere Atmosphäre stiller Klosterräume.

Oder Sie packen den Rucksack, nehmen den Wanderstock in die Hand und brechen auf. Auf dem Harzer Klosterwanderweg erholen sich Körper, Geist und Seele, und Sie finden hier Ruhe und Entspannung auf 95 km naturbelassener Wege zwischen Goslar und Quedlinburg.


Entdecken Sie die Langsamkeit wieder und kehren verändert in den Alltag zurück! Sie haben Fragen oder wir können etwas für Sie tun? Wenden Sie sich gern an die Abteilungsleitung Frau Krilleke harzer-kloester@harzinfo.de und Tel. 05321 340421.

Logo Harzer Klöster

Informationen zur Abteilung HARZER KLÖSTER und zur Veranstaltungsreihe HARZERKLOSTERSOMMER erhalten Sie hier:


Harzer Tourismusverband

Melanie Krilleke
Marktstraße 45
38640 Goslar
Tel. 05321 340421
Fax 05321 340466
harzer-kloesternoSpam@harzinfo.de

loading
  • Persönliche Beratung und Tipps vor Ort & zur Reiseplanung
  • Die beste Auswahl an Hotels und Ferienwohnungen persönlich getestet
  • Tipps von ausgesuchten Reiseexperten aus der Region