© Harzer Tourismusverband

Nutzungsbedingungen

Bilddatenbank Harz

  1. Zustimmung
    Durch die Zustimmung der Nutzungsbedingungen kommt zwischen Ihnen und dem Harzer Tourismusverband (HTV) ein rechtsgültiger Vertrag zur Nutzung von Bildern aus der Online-Bilddatenbank zustande.

  2. Download
    Die Bilder können nach erfolgter Registrierung kostenfrei von der Bilddatenbank auf www.harzinfo.de heruntergeladen werden.

  3. Nutzungsrechte
    Es erfolgt ausschließlich ein nicht exklusives Nutzungsrecht zu den nachstehenden Bedingungen. Abweichenden Geschäftsbedingungen des Nutzers wird hiermit widersprochen.

  4. Nutzungsabsicht
    Die Bilder stehen Ihnen zur redaktionellen Berichterstattung über den Harz im Rahmen des (touristischen) Marketings z.B. in Reisekatalogen oder Zeitungsartikeln kostenfrei zur Verfügung. Eine Nutzung durch Bild- und Buchverlage und eine kommerzielle Nutzung ist ausgeschlossen, sofern dies nicht durch besondere Vereinbarung geregelt wurde.

    Ausgeschlossen von der kostenfreien Nutzung unserer Bilder sind alle Arten der Verwendung, bei denen das Bild die Basis für eine kommerzielle wirtschaftliche Gewinnerzielung dient (z.B. Bildbände, Postkarten, Kalender, Plakate, Bilder für Betriebs- & Geschäftsausstattung o.ä.).

    Bitte beachten Sie, dass wenn die Angaben nicht mit der tatsächlichen Nutzung des Fotos übereinstimmen, die erteilte Nutzungserlaubnis hinfällig wird.

    Folgende Verwendung ist gestattet: Print- und Online Nutzung mit Ausnahme von Social-Media-Kanälen.

    Die Bilder dürfen sowohl im Print als auch online zu den genannten Bedingungen genutzt werden. D.h. Sie dürfen die Bilder für nachfolgende Print- oder Websites nutzen: z.B. Artikel, Reise-Kataloge, Broschüren, Magazine, Flyer, Homepage. Bitte beachten Sie stets die aufgeführte Quellenangabe, die in jedem Falle anzugeben ist.

  5. Urheberrecht
    Die Bilder sind Eigentum des angegeben Urhebers und entsprechend geschützt. Der HTV und seine Lizenzgeber besitzen die erforderlichen Rechte an den Bildern. Im Rahmen des Downloads werden nur die Rechte übertragen, die erforderlich sind, um die genehmigte Nutzungsabsicht umzusetzen.

    Der HTV genehmigt ein einfaches, nicht-übertragbares Nutzungsrecht. Nicht übertragbar bedeutet, dass die Bilder entweder für Ihren eigenen Gebrauch bestimmt sein müssen oder für Ihren direkten Arbeitgeber, direkten Auftraggeber oder direkten Kunden, der der Endnutzer des Bildes ist. Die Bilder oder das Recht dürfen nicht an Dritte weitergegeben werden. Die Bilder dürfen nicht verkauft, vermietet, verliehen oder auf andere Weise übertragen werden.

  6. Honorar
    Die Bilddaten werden kostenfrei zur Verfügung gestellt. Ausnahmen - siehe Nutzungsabsicht.

    Die Bilder dürfen nicht für folgende Zwecke genutzt werden:
    - Um Produkte, natürliche oder juristische Personen zu diffamieren, diskriminieren oder herabzusetzen
    - In Verbindung mit den Themen (jedoch nicht beschränkt auf) Sex, Empfängnisverhütung, Missbrauch, Gewalt, körperliche oder geistige Behinderungen, Krankheiten, Krebs, Aids, Drogenmissbrauch, Alkohol, Zigaretten u. ä
    - Für pornographische Zwecke
    - Für extreme politische Parteien
    - In Verbindung mit einer negativen Darstellung des Harzes.

  7. Freistellung von Ansprüchen Dritter
    Der Harzer Tourismusverband ist von jeglichen Ansprüchen Dritter freizustellen, die aus der Nutzung eines Bildes entstehen, die nicht zu den Anwendungen gehören, die ausdrücklich durch diese Vereinbarung erlaubt sind.

  8. Haftung
    Der Harzer Tourismusverband übernimmt keinerlei Haftung für die Nutzbarkeit/Marktgängigkeit/Markttauglichkeit der Bilder für einen bestimmten Zweck.

  9. Bildänderungen
    Die heruntergeladenen Bilder dürfen in sich nicht verändert werden und müssen proportional skaliert werden.

  10. Verstoß
    Bei Verstoß gegen diese Nutzungsbedingungen kann der Harzer Tourismusverband verlangen, dass der Nutzer seine Produkte, die mit der Darstellung der Pressebilder versehen sind, auf eigene Kosten einzieht bzw. korrigiert oder die Verbreitung gänzlich einstellt. Außerdem behält sich der HTV für diesen Fall gesetzliche Ansprüche, insbesondere auch Schadensersatzforderungen vor.

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.