In 38 Tagen

Oppn Hoff 2024 - Weltmusiktreffen auf dem Museumshof

Auf einen Blick

Der Museumshof ERNST KOCH Silstedt lädt zum zehnten mal mit der Stadt Wernigerode zu Oppn Hoff ein.


Auf die Gäste wartet mit Perceived as One, PS Beat, IMPEX Light, das Liedermacherduo LiedZweig und den Mumiens ein abwechslungsreiches Musikprogramm mit handgemachter Musik unter freiem Himmel.
 
Die beiden Akustik-Duos PS Beat und Perceived as One laden zu einer musikalischen Zeitreise durch die pulsierende Welt des Rock und Pop ein. Beide Bands begeistern mit einem vielseitigen Repertoire – von AnnenMayKantereits kraftvollen Klängen über die zeitlosen Rhythmen der Rolling Stones bis hin zum ikonischen Elvis Presley. Das Liedermacher-Duo ,,LiedZweig‘‘ entführt die Zuhörer in eine Welt voller Emotionen und mitreißender Melodien. Sie präsentieren mit ihren Gitarren nicht nur deutsches Liedgut, sondern auch ihre eigenen Kompositionen. Die Band IMPEX Light hingegen wird rockige Stimmung auf dem Silstedter Museumshof verbreiten. Sie werden das Publikum mit einer Mischung aus Blues und Country begeistern und die Bühne zum Beben bringen. Der krönende Abschluss dieses musikalischen Frühlingsabends werden Die Mumiens sein. Die Band, die sich auf Titel von The Shadows und The Spotnicks spezialisiert hat, werden aber auch ihre eigenen Songs präsentieren.
 
Für das leibliche Wohl mit Speis und Trank sorgen die Mitglieder des Fördervereins Museumshof ERNST KOCH in Silstedt. Für kurzfristige Programmänderungen wird um Verständnis gebeten.

Termine im Überblick

Auf der Karte

Museumshof Silstedt

Am Plan 4a

38855 Wernigerode - Silstedt


Telefon: 03943 22029

Fax: 03943 22029

E-Mail:

Weitere Informationen

Veranstalter

Stadt Wernigerode Amt für Schule, Kultur und Sport

Schlachthofstr. 6

38855 Wernigerode


Telefon: 03943 654418

E-Mail:

Webseite: www.wernigerode.de

Was möchten Sie als nächstes tun?

Das könnte Sie auch interessieren

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.