© Günter Jentsch - ZisterzienserMuseum Kloster Walkenried

ZisterzienserMuseumKloster Walkenried

Klostermuseum der Moderne und UNESCO-Welterbe

Die Klosteranlage Walkenried, ältester Teil des UNESCO-Welterbe-Ensembles im Harz, beherbergt heute ein modernes Museum inmitten gotischer Mauern und ist Erlebnisort für alle Generationen.

Lernen Sie hier die tiefgläubigen Walkenrieder Gottesmänner als clevere Geschäftsleute kennen und entdecken Sie, wie fortschrittlich diese Mönche im Mittelalter dachten und handelten. Lassen Sie sich von der gotischen Architektur des Klosters faszinieren und tauchen Sie ein in diese längst vergangene Welt bei einem geführten Rundgang oder lassen Sie sich ganz einfach von einem AudioGuide leiten; den gibt es auch für Kinder. Vielleicht begegnen Ihnen auch „Kleine Mönche auf Zeit“, die das Museum mit Ihrer Schulklasse erkunden.

In der dunklen Jahreszeit erwartet Sie hier eine außergewöhnliche, auch barrierefreie Führung durch den stimmungsvoll mit Kerzen erleuchteten Kreuzgang. Und jedes Jahr Ende September findet vor der beeindruckenden Kulisse der hochaufragenden Kirchenruine der Walkenrieder Klostermarkt statt.

Highlights zum HarzerKlosterSommer

Öffnungszeiten

Anfang November bis Beginn der Niedersächsischen Osterferien

mittwochs - sonntags und feiertags: 10 bis 17 Uhr
31. Dezember: 10 bis 15 Uhr
montags, dienstags und am 24. Dezember geschlossen

Beginn Niedersächsische Osterferien bis Ende Oktober

dienstags - sonntags und feiertags: 10 bis 17 Uhr
montags geschlossen

Eintrittspreise

ZisterzienserMuseum

6,- € pro Person (4,- € ermäßigt)
5,- € pro Person bei Gruppen ab 10 Personen
16,- € Familien (Erwachsene und Kinder bis 16 Jahre)
Kinder unter 6 Jahren Eintritt frei

AudioGuide
2,- € pro Person

Klosterführungen
Klosterveranstaltungen
Kontakt

ZisterzienserMuseum Kloster Walkenried

Steinweg 4a
37445 Walkenried
Telefon: 05525 9599064
Fax: 05525 9599066
E-Mail: info@kloster-walkenried.de
Internet: www.kloster-walkenried.de
 
Träger des ZisterzienserMuseum Kloster Walkenried
ist die Stiftung UNESCO Welterbe im Harz

© Günter Jentsch - ZisterzienserMuseum Kloster Walkenried

Lust bekommen?

  • Dann fehlt nur noch die passende Unterkunft im Harz!

  • Einfach in unseren Unterkunftsangeboten nach einem geeigneten Hotel oder einer Ferienwohnung für den Aufenthalt während des HarzerKlosterSommers stöbern!

  • Vielleicht ist aber auch das Richtige bei den Arrangements dabei.

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.