© Janina Snatzke

Science Center phaeno

Auf einen Blick

Über 350 Phänomene zum Anfassen und Ausprobieren erleben Neugierige im phaeno Wolfsburg.

Neugierige Familien aufgepasst! Im phaeno entdecken Kinder und Erwachsene gemeinsam die Geheimnisse der Natur. Ein Feuertornado schraubt sich bis zu sechs Meter in die Höhe, Kometen aus Trockeneis entstehen und vergehen und große geometrische Bilder werden wie aus Zauberhand in den Sand gezeichnet: Über 350 Phänomene wecken bei Jung und Alt die Begeisterung für Naturwissenschaft und Technik. In Deutschlands einmaliger Experimentierlandschaft findet jeder etwas zum Entdecken. Und das Beste: Man selbst ist gefragt das ganze Geschehen mitzubestimmen und zu beeinflussen. Freitragende Brücken errichten, Pendelwellen erzeugen, eine Wasserstoffrakete starten oder Kugelbahnen selbst bauen – die Freude am Entdecken führt durch interessante Themenfelder, wie zum Beispiel Energie, Mathe, Spürsinn oder Leben. Die Star-Architektin Zaha Hadid entwarf das beeindruckende Gebäude, dessen Baukörper hoch über der Straße thront. Im Innern entfaltet sich ein Abenteuerland – eine perfekte Umgebung für die Entdeckung von außergewöhnlichen Exponaten.


Auf der Karte

phaeno gGmbH

Willy-Brandt-Platz 1

38440 Wolfsburg


Telefon: 05361 890100

E-Mail:

Webseite: www.phaeno.de

Weitere Informationen

Was möchten Sie als nächstes tun?

Das könnte Sie auch interessieren

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.