© Wokandapix auf Pixabay

HTV-Online-Netzwerk

So profitieren Mitglieder und Partner von unserem Digitalangebot

Der Harzer Tourismusverband (HTV) bietet nicht nur für interessierte Harz-Besucher Informationen und Inspirationen auf seinen Webseiten, den Apps und den Social Media Kanälen. Auch Mitglieder und Partner können von diesen Inhalten profitieren, indem z. B. Tools auf die eigene Webseite integriert werden.

Nachfolgend informieren wir über die vielfältigen Möglichkeiten, die genutzt werden können.

HTV-Angebote / Kanäle

Im Rahmen der Mitglieds- bzw. Partnerleistungen des HTV sind Angebote enthalten, wie

  • Informationsnewsletter
  • Nutzung der Online-Bilddatenbank
  • oder auch die digitale Darstellung der Gastgeber

Darüber hinaus betreibt der Verband eigene Kanäle auf bekannten Plattformen. Dazu gehören:

  • Youtube
  • Instagram
  • Facebook
  • Twitter

Nähere Informationen:

Destination Data/Open Data

Grundlage einer professionellen digitalen Kommunikation, insbesondere im Informationsbereich, ist das Zusammenstellen und Speichern wichtiger Daten und Fakten für die Weiterverwertung in diversen Ausgabe- und Nutzungsformaten. Bisher wurde dieser Basiscontent zum Teil in mehreren unterschiedlichen Datenbanken hinterlegt.
Inzwischen ist es möglich, alle strukturiert erfassbaren Daten in einer zentralen Datenbank zusammenzuführen.

Grundsätzlich können folgende Daten gemeinsam genutzt werden:

  • die Touren
  • POIs (points of interest)
  • sowie die App, die auf o. g. Daten zurückgreift
  • und der Veranstaltungskalender

Nähere Informationen:

Netzwerke / E-Learning

Über die drei Landesmarketinggesellschaften der Bundesländer Niedersachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen wurden Netzwerkplattformen für Touristiker eingerichtet, die diverse Serviceoptionen bieten. Von aktuellen Informationen, über die Mitarbeit in Arbeitsgruppen bis hin zur Beantwortung von rechtlichen Fragen bieten diese Online-Plattformen ein großes Portfolio. 

Ein weiterer wichtiger "Baustein" ist das E-Learning-Angebot. Es werden Schulungsangebote zu tourismusrelevanten Themen angeboten oder Lernvideos veröffentlicht.

Nähere Informationen:

HTV-Digitalangebote im Schnelldurchlauf

relexa hotel Harz-Wald in Braunlage © relexa hotel Harz-Wald in Braunlage

Wie kann ich mich als Gastgeber über den HTV darstellen?

Mehr erfahren
© WTG, J. Friedrich

Wie kann ich mich als Museum/Freizeit- oder Gastronomiebetrieb über den HTV darstellen?

Mehr erfahren
© Tumiso

Der HTV bietet den Erhalt diverser Newsletter mit unterschiedlichen Schwerpunkten an. Aktuelle Informationen aus der Harzer Tourismuswirtschaft oder Beteiligungsmöglichkeiten sind der Inhalt dieser Informationsschreiben.

Mehr erfahren

Für interessierte Reiseveranstalter oder Verlagshäuser wird eine Online-Bilddatenbank mit direkter Download-Möglichkeit angeboten. Mitglieder/Partner können ihre Bilder einstellen oder die Datenbank für die Ausgestaltung der eigenen Homepage nutzen.

Mehr erfahren
© Mitzer_X94

Der HTV-YouTube-Kanal beinhaltet eine Vielzahl an interessanten, lustigen oder inhaltsreichen Kurzvideos. Mitglieder/Partner können diese Clips in ihre eigene Online-Darstellung integrieren. Wie das geht, erfährt man hier.

Mehr erfahren
© Firmbee

Neben dem YouTube-Kanal ist der Harz auf weiteren Social-Media-Plattformen präsent: Facebook, Instagram oder Twitter - all diese Kanäle werden vom HTV bespielt.

Mehr erfahren
© Arek Socha

Die Bundesländer Niedersachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen bieten eine Beteiligung an Online-Tourismusnetzwerken. Von der Mitarbeit in themenspezifischen Arbeitsgruppen über aktuelle Informationen bis hin zu rechtlichen Tipps bieten diese Plattformen einen Mehrwert.

Mehr erfahren
© G. Altmann

In Zusammenarbeit mit dem Anbieter für touristische Weiterbildung "teejit" können HTV-Mitglieder/Partner kostenfrei auf diverse Lernvideos oder Kurse zugreifen. Die Inhalte sind auf den Betriebstyp des Nutzers angepasst.

Mehr erfahren
© AdobeStock_WrightStudio

Der HTV erfasst POIs (points of interest) und Veranstaltungen in einer zentralen Datenbank. Über Schnittstellen bzw. die gemeinsame Nutzung der Datenbank können die Inhalte bei Partnern ausgespielt werden und somit breit "gestreut" werden. Alternativ können sog. "Widgets" auf den Internetseiten der Partner eingebunden werden. Darüber werden die Inhalte - optisch angepasst - darstellt.

Mehr erfahren

Über das Portal von outdooractive sind diverse Harzer Touren (Wandertouren, Loipen, Rad- und Motorradtouren) eingepflegt. Einzelne, von unseren Partnern ausgewählte Touren, können auf deren Internetseite angezeigt werden und somit die Darstellung bereichern.

Mehr erfahren

Die über den HTV erfassten Daten wie Sehenswürdigkeiten, Beherbergungsbetriebe, Wandertouren u.v.m. werden nicht nur auf der Internetseite www.harzinfo.de und dem Tourenportal Harz angezeigt, sondern parallel in der Harz-App ausgespielt. Die einmalige Datenerfassung führt somit zu einer breiten Streuung der Daten.

Mehr erfahren
Seminar © AdobeStock_Right 3

Fortbildungsmaßnahmen mit touristischer Relevanz werden regelmäßig über den Verband im Rahmen der Tourismusakademie angeboten. Oftmals sind Themen mit Bezug zur "digitalen Welt" in der Auswahl.

Mehr erfahren

Der digitale Sprachassistent "Alexa" von Amazon ist zurzeit das meist genutzte System dieser Art. Der HTV hat eine Datenbank mit Harz-Informationen programmieren lassen, die über "Alexa" wiedergegeben werden können.

Mehr erfahren

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.