In 14 Tagen

Indian Summer Race

Auf einen Blick

  • Clausthal-Zellerfeld
  • 15. – 16.10.2022Terminübersicht
  • Ganztags
  • Kinder/Jugend, Sonstiges,…

Seit Jahrzehnten ist die Berg- und Universitätsstadt Clausthal-Zellerfeld, einer der höchstgelegenen Orte im Oberharz, ein bekannter und beliebter Veranstaltungsort für das Schlittenhunde Adventure im Februar, welches jährlich Tausende Winter- und Hundebegeisterte nach Clausthal zieht.

Traditionell ist dabei der Herbst der Start der Rennsaison-Vorbereitung für die Winter-Schlittenhunderennen. So ist das 3. Indian Summer Race – auch bekannt als Schlittenhunde-Wagenrennen –  für alle Wettkampfteilnehmer als Auftakt der Rennsaison am 15. und 16.10.2022 ideal. Unter den besten herbstlichen Voraussetzungen und mit 60 angemeldeten startenden „Mushern“ wird Clausthal-Zellerfeld im Oberharz wieder an diesem Wochenende zum Mekka der schönen Huskys und Malamuten.

Spannende Renn-Wettkämpfe

Die spannenden Wettkämpfe, die von den Tourist-Informationen Oberharz gemeinsam mit dem Sportverein Reinrassiger Schlittenhunde Deutschland e.V. (SRSD) ausgetragen werden, beginnen an beiden Tagen um 10.30 Uhr. Die letzten Rennen starten ca. um 14.30 Uhr. Die Strecke hat dabei eine Länge von ca. 5 km und führt durch den bunt gefärbten Harzer Mittelgebirgswald. Am Samstag schließt sich um 15 Uhr das Kinder-Rennen an, das unter Aufsicht auf einer kürzeren Strecke ausgetragen wird.
Die Zuschauer können die Rennkurse vom Veranstaltungsgelände, am Alten Bahnhof in Clausthal, ideal überblicken sowie nebeneinander die Starts und Zieleinläufe verfolgen.

Camperlebnis mit den Mushern, Open Air Festplatz mit Kinder- Entdeckerstationen
Neben den hochspannenden Wettkämpfen mit verschiedensten Gefährten und internationalen Mushern erwartet die Besucher auf dem Gelände des Alten Bahnhofs ein großer Open Air Festplatz mit dem Musher Camp und vielerlei weiteren Ständen inkl. Erlebnisbereich.

„Zahlreiche Musher kommen mit ihren Schlittenhunden in den Oberharz gereist und geben Besuchern die Möglichkeit bei Vorführungen, Wanderungen und im Musher Camp die Schlittenhundetradition mit ihren Tieren hautnah zu erleben und die Vor- und Nachbereitungen der Rennen zu beobachten“, freut sich Katharina Dundler, Teamleitung der Tourist-Informationen auf das Event.

Kleine Hundefans kommen im Kinderdorf mit Tipi und kostenlosen Aktionen wie Musher-Gleichgewichtstraining, Camp-Training von Globetrotter, einem Kinder-Erlebnisquiz und beim Stockbrot backen auf ihre Kosten.

Musherabend am Samstag
Am Samstag Abend ab 16:30 Uhr tauchen Feuerschalen und ein schamanischer Feuertanz das Camp in eine besondere Stimmung. Der anschließende Musher-Abend mit Stockbrot backen, Livemusik und Feuershow laden zum Entdecken und Fachsimplen unter Hundefans ein bis um 18:30 Uhr die Wanderungen starten. Dort könnten Gäste bei zwei Fackelwanderungen um 18.30 und 19.00 Uhr im Mondschein mit den Mushern für ca. 1 Stunde die Schlittenhunde-Rennstrecken erkunden.

Der Eintritt für das Indian Summer Race beträgt für Erwachsene 7,- € an der Tageskasse und 9,- € für beide Tage. Kinder von 6 bis 14 Jahren zahlen 5,- € an der Tageskasse und 7,- € für beide Tage.

Die Kosten für eine Musher-Fackelwanderung am Samstag betragen 3,- €. Die Anmeldung zu den Fackelwanderungen erfolgt an der Kasse vor Ort.

Eigene Hunde sind auf dem Veranstaltungsgelände nicht gestattet. Änderungen vorbehalten.

Weitere Informationen unter www.oberharz.de


Termine im Überblick

Auf der Karte

Alter Bahnhof

38678 Clausthal-Zellerfeld


Weitere Informationen

Veranstalter

Tourist-Information Clausthal-Zellerfeld

Adolph-Roemer-Straße 20

38678 Clausthal-Zellerfeld


Telefon: 05323 81024

E-Mail:

Webseite: www.oberharz.de

Was möchten Sie als nächstes tun?

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.