© Chris Heidrich

In 153 Tagen

The BossHoss

Auf einen Blick

Country-Rocker auf großer Jubiläumstour


The BossHoss – das sind 20 Jahre Abriss-Rock im Country-Style. Der beste Grund für die Hauptstadt-Cowboys, um ab Sommer 2024 für eine Jubiläumstour aufzusatteln und quer durch Deutschland und die Schweiz zu rocken.

2004 wurde der erste Major-Deal unterzeichnet, der den Grundstein für die erfolgreiche Karriere der Country-Rocker legte. The BossHoss gehören seitdem zu den bekanntesten Rock-Bands Deutschlands. Schweißtreibender Country-Rock in voller Lautstärke, die Großstadtcowboys in voller Montur auf der Bühne, eine fette Licht- und Bühnenshow gebündelt mit ihrem unverkennbaren Sound-Mix aus Country, Rock, Rockabilly, Neonblues und Pop-Appeal: The BossHoss auf Tour sind einfach einzigartig – seit „TWENTY F**KING YEARS!“.

The BossHoss sind: Boss Burns (Gesang), Hoss Power (Gesang, Gitarre), Hank Williamson (Mundharmonika, Mandoline), Russ T. Rocket (Gitarre), Guss Brooks (Kontrabass), Frank Doe (Drums) und Ernesto Escobar de Tijuana (Percussion) – live seit langem unterstützt von der brillanten Bläsersektion „The Tijuana Wonderbrass“.Vor fast zwei Jahrzehnten sattelten sieben furchtlose Musiker in Berlin ihre Trucks, setzten die Stetsons auf und fuhren mit Satteltaschen voller Rock’n’Roll los, die noch ahnungslose Republik zu rocken. Seitdem stürmen sie von Erfolg zu Erfolg.

Tickets für das dritte Rennen gibt es ab sofort unter www.yellow-jockey.de und überall dort, wo es Tickets gibt. Regional gibt es einen örtlichen Vorverkauf der wunderschönen Hardtickets: Dieser findet in der Geschäftsstelle der Goslarschen Zeitung, den Touristinfos in Bad Harzburg und Goslar sowie im Kulturklub Bad Harzburg statt – er startet am 24.11.2023, 8 Uhr.

Termine im Überblick

Auf der Karte

Galopprennbahn Bad Harzburg

An der Rennbahn 1

38667 Bad Harzburg


Webseite: www.yellow-jockey.de/3-rennen

Weitere Informationen

Veranstalter

Yellow Jockey

Uhlandweg 7

38640 Goslar


E-Mail:

Webseite: www.yellow-jockey.de

Was möchten Sie als nächstes tun?

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.