© Unbekannt

Drei Annen Hohne Loipe

Auf einen Blick

  • Start: Elbingerode, Parkplatz Pension und Gasthaus "Hirschbrunnen"
  • Ziel: Elbingerode, Parkplatz Pension und Gasthaus "Hirschbrunnen"
  • mittel
  • 12,48 km
  • 3 Std.
  • 554 m
  • 478 m
  • Rundtour

Beste Jahreszeit

Einfache, aussichtsreiche Rundtour im klassischen Stil.

Der Rundkurs führt auf Forststraßen durch Hochwald mit leichten Steigungen und Gefällen.

Er beginnt am Parkplatz " Zum Hirschbrunnen" und geht weiter bis zum Parkplatz "Forstmeister-Schmidt-Weg", welcher auch als Einstieg zwischen der Kreisstraße Elbingerode - Drei Annen Hohne benutzt werden kann. Nach der Überquerung der Straße führt der Rundkurs bis kurz vor dem Parkplatz am Bahnhof Drei-Annen-Hohne, direkt am Loipentor. Dort wird abermals die Kreistraße gequert. Die Drei-Annen-Hohne-Loipe führt weiter über eine lange Abfahrt mit mäßigem Gefälle bis zum Einlauf der Zillierbachtalsperre. Anschließend geht es bergauf über Russenhay und zurück in Richtung Elbingerode zum Parkplatz "Forstmeister-Schmidt-Weg" oder zum Parkplatz "Zum Hirschbrunnen".

Bei Drei Annen Hohne schließt sich die Loipe an das Loipennetz des Nationalparks Harz (Hohne-Loipe) an. Hier können weitere Loipen im Schierker oder Wernigeröder Streckennetz erkundet werden. 

Das Tourendashboard

Wetter

Weitere Informationen

Was möchten Sie als nächstes tun?
GPX herunterladen Weitere Details im Tourenportal

Das könnte Sie auch interessieren

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.