© Christian Schelauske

Der Südharz

Wenige Autostunden von der eigenen Haustür entfernt erstreckt sich die wunderschöne Landschaft des Südharzes.

Die Region fasziniert mit seiner Artenvielfalt, mystischen Wäldern, einer beeindruckenden Welt unter Tage durch Bergwerke und Höhlen sowie sanften Hügellandschaften mit weiten Ausblicken! Dabei erstreckt sich der Südharz über alle drei Bundesländer (Niedersachsen, Thüringen und Sachsen-Anhalt) des Harzes.

Warum sollte man also in die Ferne schweifen, wenn das Gute doch so nahe liegt? Jetzt den Südharz mit zahlreichen Erlebnissen und Ausflugszielen erleben und direkt den nächsten Besuch planen!

Die Urlaubsorte im Südharz

© Günter Jentsch, HöhlenErlebnisZentrum

Bad Grund

Ein Riff auf Reisen und die älteste Großfamilie der Welt an einem Ort.

Mehr erfahren
© Harzer Tourismusverband, A. Kaßner

Osterode am Harz

Die Fachwerkstadt ist Ausgangspunkt vieler Wanderwege, darunter der beliebte Harzer-Hexen-Stieg und der Karstwanderweg.

Mehr erfahren
Historisches Rathaus © Daniel Li

Duderstadt

Entdecken Sie farbenfrohe Fachwerkhäuser, naturnahe Bürgergärten und eine großzügige Fußgängerzone.

Mehr erfahren
Schloss Herzberg © Stadt Herzberg am Harz

Herzberg am Harz

Das 950 Jahre altes Welfenschloss und zahlreiche Wanderziele wie die Steinkirche, das Auerhuhngehege oder die Einhornhöhle warten auf Ihren Besuch.

Mehr erfahren
Das Bild zeigt Bad Lauterberg von oben, eingebettet in grüne Wälder. © Foto Lindenberg Bad Lauterberg

Bad Lauterberg im Harz

Ob ein Einkaufsbummel auf dem Boulevard, eine Sesselliftfahrt auf den Hausberg oder ein Besuch in der Kirchberg-Therme - es gibt einiges zu erleben in Bad Lauterberg.

Mehr erfahren
Das Bild zeigt den Ravensberg in Bad Sachsa aus der Luft aufgenommen. Es sind ein Turm und ein Haus von oben zu sehen. © Bad Sachsa

Bad Sachsa

Spaß für die ganze Familie gibt es hier im Erlebnisbad Salztal-Paradies, auf dem Harzfalkenhof oder im Indoor-Spieleparadies "Regenbogenland".

Mehr erfahren
© Harzer Tourismusverband, M. Gloger

Walkenried

Die einstige bergbauliche „Betriebszentrale“ des Oberharzes, heute das ZisterzienserMuseum Kloster Walkenried, gewährt Ihnen Einblicke in den Alltag der Mönche.

Mehr erfahren
© M.Gloger

Nordhausen

Bahn frei – Einsteigen! In Nordhausen beginnen die nostalgischen Züge der Harzer Schmalspurbahnen ihre kurvenreiche Fahrt Richtung Brocken.

Mehr erfahren
Burgruine Hohnstein © HTV, Foto: A. Kaßner

Neustadt

Mit seinen malerischen Fachwerkhäusern und der über der Stadt thronenden Burgruine Hohenstein besitzt Neustadt ein unverwechselbares Flair.

Mehr erfahren
© Harzer Tourismusverband, M. Gloger

Stolberg

Wer im Südharz unterwegs ist, für den lohnt sich auch ein Abstecher in die malerische Fachwerkstadt.

Mehr erfahren
Blick auf Kelbra © Bürger- & Gästeservice Kelbra

Kelbra

Am Nordhang des Kyffhäusergebirges gelegen ist Kelbra ein idealer Ausgangspunkt für Wanderungen in den Südharz und Ausflüge zum Kyffhäuser-Denkmal, zur Karsthöhle Heimkehle oder zur Königspfalz Tilleda.

Mehr erfahren
Schlossmuseum Sondershausen © Schatzkammer Thüringen, Foto: Markus Glahn

Sondershausen

Die Residenzstadt mit jahrhundertealter Musiktradition.

Mehr erfahren
Panorama Museum © ZK-Medien

Bad Frankenhausen

Die lange Tradition des Sole-Heilbads Bad Frankenhausen am Kyffhäusergebirge.

Mehr erfahren
© Rosenstadt Sangerhausen GmbH, K. Thom

Sangerhausen

Hier lockt das Europa-Rosarium Sangerhausen, die größte Rosensammlung der Welt, jährlich mit einem Meer an Rosenblüten.

Mehr erfahren
© Christian Schelauske

Weihnachten im Südharz

Wenn sich der erste Schnee über die sanfte Hügellandschaft legt und der Duft von Glühwein durch die verwinkelten Gassen zieht, dann beginnt die wohl stimmungsvollste Jahreszeit im Südharz.

Genießen Sie die besinnliche Ruhe beim Winterwandern durch die einzigartige Gipskarstlandschaft und läuten im Anschluss bei einem stimmungsvollen Weihnachtsmarktbesuch die Vorweihnachtszeit ein.

Kultur

  • spannende Geschichten

  • Bergbau

  • Städte

Alle Ausflugsziele

  • Erlebnisse

  • Spaß & Action

  • Sehenswürdigkeiten

© Christian Schelauske

Ausflugsziele und Sehenswürdigkeiten

Durch sein vielfältiges und buntes Angebot hält der Südharz bei jedem Wetter ein spannendes Programm und viele Alternativen für die gesamte Familie bereit.

Draußen im Südharz

  • Natur

  • Wandern

  • Fahrrad fahren

  • Gärten & Parks

Kulinarik

  • regionale Spezialitäten

  • Typisch Harz

  • Harzer Gastfreundschaft

Service & Veranstaltungen

Übernachten

Im Südharz gibt es so viel zu entdecken, da lohnt es sich, länger zu bleiben und sich eine nette Unterkunft zu suchen.

Die Gastgeber im Südharz freuen sich auf jeden Besuch! Hier findet man die passende Unterkunft!

Reise-Geschichten aus dem Südharz

Karstlandschaft im Südharz © HTV, M.Gloger

Auf dem Karstwanderweg

Mehr erfahren
Kyffhäuser-Denkmal © Elischeba

Familienurlaub mit Elischeba

Mehr erfahren
In der Natur des Südharz-Kyffhäuser unterwegs © Couchflucht, S. Bechtold

Mit Couchflucht aktiv unterwegs im Südharz

Mehr erfahren
Stellplatz in Bad Frankenhausen © campingrockt.de

Mit Camping rockt durch den Südharz Kyffhäuser

Mehr erfahren
Barbarossahöhle © ExpeditionHeimat.com

Mit ExpeditionHeimat.com im Südharz

Mehr erfahren
Blick in den Südharz mit Camper © Katja | hin-fahren.de

Hin-Fahren wo es schön ist

Mehr erfahren
Pralinen aus der Goethe Chocolaterie in Oldisleben © Goethe Chocolaterie

4 Tipps für ein kulinarisches Herbstwochenende in der Region Südharz Kyffhäuser

Mehr erfahren

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.